Unsere Großsponsoren



(Hauptsponsor)






Werden Sie Banner-Sponsor!
Mehr Informationen erhalten Sie hier >>

Fragen und Antworten

Sie sind zum ersten Mal bei ERFURT RENNT dabei? Da haben Sie sicher eine Menge Fragen auf dem Herzen!

Allgemeine Fragen >>
Fragen zur Teamanmeldung >>
Fragen zum Lauftag >>
Fragen zum Sponsoring >>

Allgemeine Fragen

Warum ist ERFURT RENNT so wichtig?
Der Verein Springboard to Learning e.V. organisiert sei 15 Jahren interkulturellen Unterricht an Erfurter Schulen von Klasse 1 bis Klasse 13 und sorgt so für Prävention gegen fremdenfeindliches Denken von klein auf. Die Arbeit des Vereins ist kostenlos für die Schulen, die Springboard-Lehrkräfte hingegen, die aktuell aus 20 Ländern und von 5 Kontinenten kommen, bekommen eine kleine Aufwandsentschädigung. Diese wird unter anderem durch ERFURT RENNT finanziert.

Warum ist ERFURT RENNT noch wichtig?
Weil Erfurt eine weltoffene und bunte Stadt ist, in der fremdenfeindliches Denken keinen Platz hat! Und das kann jeder/ jede einzelne zeigen: Indem er / sie mitläuft, ein Team sponsert oder einfach auch ein Team anfeuert. ERFURT RENNT ist mehr als ein Staffellauf: es ist ein fröhliches, interkulturelles Volksfest!


Fragen zur Teamanmeldung

Wie läuft das mit der Anmeldung zum Lauf?
Sie klicken auf Anmeldung und folgen den Anweisungen der Website. Falls Ihnen noch nicht klar ist, was Sie wo ausfüllen sollen, können Sie unser Tutorial nachlesen.

Kann ich auch ohne Sponsor mitlaufen?
Die Idee des Laufs ist, dass mit den "erlaufenen" Geldern die Arbeit von "Springboard to Learning" finanziert wird. Darum sind Teamsponsoren so wichtig!
Wir versuchen, für jedes Team einen Sponsor zu finden. Da wir personell nicht sehr stark ausgestattet sind (der Großteil der Vorbereitung läuft im Ehrenamt), sind wir sehr fro, wenn es Ihnen gelingt, für Ihr Team einen Sponsor zu finden.
Bitte versuchen Sie, nicht mehr als 1-2 Teams ohne Sponsor anzumelden.

Muss ich eine Sportskanone sein?
Die Länge der Strecke beträgt 600 Meter. Im Normalfall wechseln Sie sich während einer Stunde Laufzeit mit 2-4 Teamkollegen, das sind insgesamt also 3-5 ab, so dass Sie sich immer wieder zwischendurch ausruhen können. Sie müssen also nicht unbedingt trainiert haben. Es soll aber nicht verschwiegen werden, dass für völlig untrainierte Läufer der Lauf etwas anstrengend sein kann.

Wichtig! Ich möchte ein Grundschulteam anmelden. Dürfen da auch Erwachsene mitlaufen?
Bitte nicht! Sonst hat das Team einen Vorteil gegenüber anderen Grundschulteams, und das ist unfair! In der Kategorie Grundschulen sollen ausdrücklich nur Kinder mitlaufen!

Ich habe die Anmeldefrist verpasst, kann ich noch mitlaufen?
Für Notfälle melden wir "Ersatzteams" an, deren Laufstrecke noch von SportIdent erfasst wird. Nur unter Ihrem Wunschnamen können Sie nicht mehr mitlaufen. Sagen Sie am Lauftag in der Domsporthalle einfach Bescheid.
Notfalls können Sie natürlich "einfach so" mitlaufen.


Fragen zum Lauftag

Wie kann ich mir das Ganze konkret vorstellen?
Ab 9:30 Uhr können Sie in der Domsporthalle die T-Shirts für Ihr Team, sowie die Startnummern und einen Staffelstab abholen (Den Staffelstab nach dem Lauf bitte zurückgeben). Am besten macht das Ihr Teamleiter, der vorher schon die T-Shirt-Größen der Teammitglieder notiert hat! Dort können Sie sich umkleiden. Ihr Gepäck können Sie NICHT in der Domsporthalle lassen, es gibt auf dem Domplatz aber eine Gepäckaufbewahrung. Der Start- und Zielbereich auf dem Domplatz ist deutlich gekennzeichnet. Die ERSTE RUNDE laufen ALLE LÄUFER zusammen, diese Runden werden allen Teams gutgeschrieben; erst wenn alle Läufer wieder am Ausgangspunkt sind, erfolgt der SCHARFE START, diesmal nur noch mit einem Läufer pro Team!

Ich habe gehört, es gibt extra T-Shirts für den Lauf. Muss ich die am Ende wieder zurückgeben?
Nein, die dürfen Sie behalten. Sie sind ein kleines Souvenir an den Lauf für Sie.

Wir möchten mit eigenen T-Shirts antreten. Dürfen wir das?
Selbstverständlich. Sagen Sie einfach bei der Ausgabe der T-Shirts in der Domsporthalle Bescheid.

Ich habe KINDER im Team. Wie läuft das?
Vor dem Lauf werden alle Läufer noch einmal ausdrücklich auf diesen Umstand hingewiesen und aufgefordert, Kindern gegenüber besondere Rücksicht zu üben. Das klappt auch sehr gut.

Gibt es eine medizinische Versorgung?
Ja. Und für Getränke für die Läufer ist auch gesorgt.

Ich habe gehört, es gibt Preise zu gewinnen. Stimmt das?
Ja. Ausgezeichnet werden die drei schnellsten Erwachsenenteams, die schnellsten Grundschulteams und das originellste (Name, Verkleidung, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt...) Team.
Die Preise werden jetzt noch nicht verraten ;)

Fragen zum Sponsoring

Ich möchte gerne Teamsponsor werden. Was kommt auf mich zu?
Ganz einfach! Sie klicken hierhin. Dann füllen Sie die Felder aus und werden von uns registriert. Wenn Sie ein bestimmtes Team sponsern wollen, tragen Sie dies bitte mit ein, sonst weisen wir Ihnen ein Team zu. Sie können auch eine Anmeldung ausdrucken (hier!) und an den Verein Springboard to Learning per Fax (737-1624) oder per Post (Nordhäuser Straße 63, 99089 Erfurt) schicken.

Was kommt an Kosten auf mich als Sponsor zu?
Das hängt von der Leistungsstärke Ihres Teams ab. Man kann von 60 bis 150 € ausgehen. Sie können auch gerne 150 € spenden, der Verein Springboard to Learning freut sich!

Mein Sponsor kommt nicht aus Erfurt, ist das ok?
Natürlich! Wir freuen uns über Sponsoren von überall!

Wie läuft das mit der Bezahlung? Muss mein Sponsor das Geld mit auf den Domplatz mitbringen?
Nein! Nach der Sponsorenanmeldung wird der Sponsor in eine Datei aufgenommen, in der später auch die Zahl der Runden des Teams steht. Etwa zwei Wochen nach dem Lauf verschicken wir eine Rechnung über die Summe, die aus den gelaufenen Runden, multipliziert mit 2,50 € besteht, und die natürlich sehr gerne aufgerundet werden kann.

Ich habe zu spät mitbekommen, dass es so etwas tolles wie ERFURT RENNT gibt und möchte es noch unterstützen. Kann ich auch nachträglich Sponsor werden?
Selbstverständlich! So können wir noch Teams, die ohne Sponsor gelaufen sind,"versorgen"!