[Ausschreibungsdienst_Kai_Brodersen] Darmstadt: Alte Geschichte (1 x 100%, 1 x 50%, befristet/fixed term)

Kai Brodersen kai.brodersen at uni-erfurt.de
Wed Jun 20 08:56:33 CEST 2018


TU Darmstadt

*1 Wiss. Mitarb. PostDoc*

Aufgaben:
Die Tätigkeit umfasst Lehre im Fachgebiet Alte Geschichte im Umfang von
4 SWS. Dazu kommen Forschung im Bereich der antiken Kulturgeschichte,
inhaltliche und organisatorische Aufgaben wie die Betreuung und Pflege
der Internetpräsenz des Fachgebietes Alte Geschichte und die Mitarbeit
bei der Vorbereitung von Tagungen und Publikationen. Weiterhin wird die
Bereitschaft zur Zuarbeit für die Akquirierung von Drittmitteln
erwartet.

Einstellungsvoraussetzungen:
Abgeschlossene, sehr gute Promotion im Fach Alte Geschichte
Erwartet werden darüber hinaus sichere EDV-Kenntnisse (u. A.
FirstSpirit, Web-Design etc.), sehr gute Englischkenntnisse,
Teamfähigkeit, Engagement in der Lehre und die Bereitschaft, sich in der
Wissenschaft und Verwaltung mit neuen Inhalten und Methoden
auseinanderzusetzen.
Das Erbringen der Dienstleistung dient zugleich der wissenschaftlichen
Qualifizierung der Bewerberin/des Bewerbers.
Gelegenheit zur Vorbereitung einer Habilitation wird gegeben.
Die Technische Universität Darmstadt strebt eine Erhöhung des Anteils
der Frauen am Personal an und fordert deshalb besonders Frauen auf, sich
zu bewerben. Bewerberinnen oder Bewerber mit einem Grad der Behinderung
von mindestens 50 oder diesen Gleichgestellte werden bei gleicher
Eignung bevorzugt. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die
Technische Universität Darmstadt (TV - TU Darmstadt).
Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Bewerbungen mit Bewerbungsschreiben, tabellarischem Lebenslauf,
Abschlusszeugnissen, Zusammenfassung der Dissertation und einer Skizze
des aktuellen Forschungsprojekts richten Sie bitte per Email an
wimi-hartmann at pg.tudarmstadt.de

Kenn.-Nr. 243
Bewerbungsfrist: 30. Juni 2018


--------------------------------------

*0,5 Wiss. Mitarb.*

Aufgaben:
Die Tätigkeit umfasst Lehre im Fachgebiet Alte Geschichte im Umfang von
2 SWS. Dazu kommen Forschung im Bereich der antiken Kulturgeschichte,
inhaltliche und organisatorische Aufgaben wie die Betreuung und Pflege
der Internetpräsenz des Fachgebietes Alte Geschichte und die Mitarbeit
bei der Vorbereitung von Tagungen und Publikationen. Weiterhin wird die
Bereitschaft zur Zuarbeit für die Akquirierung von Drittmitteln
erwartet.

Einstellungsvoraussetzungen:
Abgeschlossenes Hochschulstudium im Fach Geschichte (Master oder 1.
Staatsexamen Lehramt an Gymnasien) und erkennbarem Interessenschwerpunkt
in Alter Geschichte.
Erwartet werden darüber hinaus sichere EDV-Kenntnisse (u. A.
FirstSpirit, Web-Design etc.) sowie ein Qualifikationsprojekt im Bereich
der Alten Geschichte. Wünschenswert sind sehr gute Englischkenntnisse,
Teamfähigkeit, Engagement in der Lehre und die Bereitschaft, sich in der
Wissenschaft und Verwaltung mit neuen Inhalten und Methoden
auseinanderzusetzen.
Gelegenheit zur Vorbereitung einer Promotion wird gegeben. Das Erbringen
der Dienstleistung dient zugleich der wissenschaftlichen Qualifizierung
der Bewerberin/des Bewerbers.
Die Technische Universität Darmstadt strebt eine Erhöhung des Anteils
der Frauen am Personal an und fordert deshalb besonders Frauen auf, sich
zu bewerben. Bewerberinnen oder Bewerber mit einem Grad der Behinderung
von mindestens 50 oder diesen Gleichgestellte werden bei gleicher
Eignung bevorzugt. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die
Technische Universität Darmstadt (TV - TU Darmstadt).

Bewerbungen mit Bewerbungsschreiben, tabellarischem Lebenslauf,
Abschlusszeugnissen und kurzer Skizze der Qualifikationsarbeit richten
Sie bitte per E-Mail unter Angabe der u.g. Kenn-Nr. an
wimi-hartmann at pg.tu-darmstadt.de.
Kenn.-Nr. 242
Bewerbungsfrist: 30. Juni 2018



More information about the antike mailing list